Feuerkörbe von Barbecook

Jennifer K. schrieb:

Der Sommer hat begonnen und damit auch die Gartensaison.
Jeder der einen Garten besitzt hält sich dort auf, entspannt und verbringt gemütliche Abende unter einem klarem Sternenhimmel.
Doch was würde diese gemütlichen Abende noch schöner machen, als ein kleines offenes Feuer?
Dazu empfehle ich ihnen einen Feuerkorb von Barbecook.

 

Feuerkorb Barbecook Classic Squadra

Die Handhabung eines Feuerkorbs ist kinderleicht.
Zu erst legen Sie etwas Holz inklusive Anzünder auf den Boden der Schale.
Daraufhin wird der Anzünder mit einem langen Streichholz angezündet.
Warten Sie etwas, bis sich etwas höhere Flammen gebildet haben und legen Sie dann mehr Holzscheite darauf.
Schon ist ihr Feuer unter Sternen fertig.

Wie wäre es zum Beispiel mit dem Model “Classic Ronda”?
Mit seinem Durchmesser von 33cm und einer Höhe von 41cm, kann man ihn ohne große Aufstände überall mit hinnehmen und auch in kleinste Ecken stellen.

Durch seine handliche Größe kann man ihn auch bequem als Terassenofen verwenden.
Feuerreste und Asche werden in einer praktischen Auffangschale gesammelt, welche an einem stabilen Geflecht aus Stahl gehalten wird.

Der Stahl ist mit einer Hitzebeständigen Farbe lackiert, die eine Temperatur bis zu 800°C stand hält.
Als Brennmaterial wird kostengünstiges Holz verwendet.

Feuerkorb Barbecook Classic Ronda

Wer keine Runde Form bevorzugt, hat bei Barbecook natürlich auch eine Ausweichmöglichkeit,
Zum Beispiel das Model “Modern Squadra”.
Dieses Moderne Model hat die Maßen 40 x 40 x 66 cm (L x B x H).
Natürlich kann man auch diesen Feuerkorb als Terassenofen verwenden.
Genau wie bei dem Model “Classic Ronda” ist der Stahl mit einer Hitzebeständigen Fabe lackiert.
Die praktische Auffangschale ist selbstverständlich auch vorhanden.

Feuerkorb Barbecook Modern Squadra

Selbstverständlich können Sie zu jedem Feuerkorb einen praktischen Bratrost erwerben, mit dem Sie auch gemütliche Grillabende verbringen können.
Somit können Sie das ganze Jahr der Grillsaison folgen und gleichzeitig gemütliche Abende mit einem gemütlichem Holzfeuer ohne Risiko und kosten für Holzkohle verbringen.

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>