Gartenmöbel aus Rattan

Annegret Meier schrieb:

Als wir nach dem strengen Winter unsere alt bewährten Gartenmöbel aufstellen wollten, staunten wir nicht schlecht. Obwohl wir diese frostsicher verstaut hatten, gaben sie nun ein Bild der Traurigkeit ab. Die Farbe war verwittert und einige Stühle hatten spürbar an Stabilität verloren. Glücklicherweise hatte unser Tisch keinen Schaden genommen und so gingen wir virtuell auf die Suche nach einer Gartenbank mit vier passenden Sesseln.

Geschmackvoll und bequem sollten sie sein, sodass wir uns so fühlen, als würden wir im eigenen Wohnzimmer sitzen. Darüber hinaus sollten sie Hitze und auch kühleren Temperaturen standhalten. Diese Vorstellungen im Kopf durchstreiften wir das Internet und gelangten schließlich in den Shop des Handwerker-Versandes. Dort fielen uns sofort die Korbsessel Xensa mit der passenden Gartenbank aus Polyethylenrattan auf.

 

Rattansessel Xensa

Wir erfuhren, dass Rattan, ein elastisches Holz der Rotangpalme ist, welche vowiegend in Südostasien vorkommt. Rattanmöbel sind frostsicher und können auch Temperaturen bis – 20°C aushalten. Dieser Punkt war uns besonders wichtig, da wir nur die Möglichkeit haben, die Möbel abgedeckt im Winter unter ein Carport zu stellen.

Ein weiter Pluspunkt, der uns überzeugte, ist die Belastbarkeit der Möbel. Mein Mann und ich sind beide keine Leichtgewichte. Aufgrund seiner Beschaffenheit kann ein Rattansessel ein Gewicht von bis zu 150 kg aushalten. Somit werden in diesem Sommer wohl noch zwei drei Steaks mehr Platz in unserem Magen und anschließend auf der Hüfte finden, denn wir haben uns für die Rattanbank Xensa mit vier Korbsesseln Xensa von Testrut entschieden und sind glücklich über unseren Kauf.

Rattanbank Xensa

Auf unserer Terrasse ist es wohnlich und gemütlich geworden. Das Geheimnis von Gartenmöbeln aus Rattan liegt in der atemberaubend schönen Verarbeitung der Materialien. Die Möbel strahlen eine nahezu unglaubliche Wärme aus. So kann man gemütlich und bequem bei einem Glas Wein einen lauen Sommerabend ausklingen lassen und sich dabei fühlen, wie auf einer karibischen Insel.

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

 

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Konfigurieren Ablehnen Alle Cookies akzeptieren