Der Vertikutierer für alle Fälle

Hallo liebe Blogleser,

jetzt wo die Temperaturen steigen und die Sonne scheint, wird es Zeit den Garten wieder fit für den Sommer zu machen. Dazu gehört auch das Vertikutieren des Rasens, das heißt den Rasen zu belüften.

Bosch ALR 900 Rasenlüfter

Richtig Vertikutieren mit dem Bosch Rasenlüfter

Was ist eigentlich Vertikutieren?

Dabei wir eine Grasnarbe angeritzt um, Mulch (altes Schnittgut) und Moos zu entfernen, damit die Grünfläche wieder atmen kann. Denn der Mulch verhindert, das Nährstoffe und Wasser an die Wurzeln des Grases gelangen.

Zum Vertikutieren, sollte der Rasen trocken sein. Je nach Rasenfläche kann man sich zwischen Pendel-Vertikutierern für kleine Flächen, einem leichter laufenden Vertikutier-Roller oder für die maschinelle Variante entscheiden. Elektro oder Benzin Vertikutierer sind bestens für großräumiges Arbeiten geeignet.

Der leistungsstarke Bosch Vertikutierer

Perfekt für eine große Flächen eignet sich der, Bosch ALR 900 Rasenlüfter. Durch seinen leistungsstarken 900 Watt Powerdrive Motor, ermöglicht er ein schnelles und effizientes Arbeiten. Ebenfalls besitzt er einen großen 50 Liter Fangkorb was lange Arbeitszyklen gewährleistet.

Er sammelt gründlich Moos und unschönen Rasenfilz. An seinen Walzen besitzt der ALR 900 Rasenlüfter 10 Doppelstahlkrallen. Mit seinem „Jet – Collect System“ nimmt er Mulch und Moos schnell auf und transportiert es in den Fangkorb.

Nach getaner Arbeit lässt der ALR 900 sich schnell und einfach verstauen. Er ist zusammenklappbar nur 40cm hoch, da er einen Doppelt faltbaren Holm besitzt und nur 9,4 Kg wiegt. Der Fangkorb ist ebenfalls stapelbar.

Viel Spaß bei der Rasenpflege!

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>