In frostigen Zeiten den richtigen Schutz

In den kalten Wintermonaten bedarf es den Pflanzen in unseren Gärten an besonderem Schutz. Gerade dann wenn der Winter besonders kalt ist und über Tage Minustemperaturen herrschen, sollten die Pflanzen gut gegen die Kälte abgeschirmt sein.

 

Für den Winter vorbereitete Pflanze

Für den Winter vorbereitete Pflanze

 

Wie man seine Pflanzen richtig vor dem Winter schützt

 

Schon beim Kauf sollte man darauf achten, dass man winterfeste Pflanzen kauft, wenn man sie in den Garten pflanzen möchte. Denn nur so ist es überhaupt möglich, dass sie den Winter überstehen.
Doch auch winterfeste Gartenpflanzen brauchen einen extra Schutz vor den Temperaturen im Winter. Auch sie müssen vor Frost, sowie vor zu großer Trockenheit als auch vor zu viel Feuchtigkeit bewahrt werden. Schon vor dem ersten Frost kann man damit anfangen, abgestorbene Teile der Pflanze zu entfernen, da diese nur unnötige Energie benötigen.
Ebenso ist es wichtig, dass man z.B. die einzelnen Halme der Gräser im Winter zusammen bindet, sodass sie eine kleinere Angriffsfläche für Wind und Schnee liefern. Der Schnee hat so weniger Halt auf der Pflanze und rutscht nach außen ab.
Großer Wert sollte auf die Abdeckung der Wurzeln und des Wurzelbereiches gelegt werden, da sie an dieser Stelle besonderen Schutz verlangen und die Pflanzen ohne diese Abdeckungen verfaulen können. Sehr gut zur Abdeckung eignet sich z.B. Reisig, Stroh, Laub oder auch Rindenmulch.

 

Auch Topfpflanzen benötigen Schutz

Bei Pflanzen, die im Topf draußen stehen, muss man zusätzlich noch den Topf abdecken, da an dieser Stelle viel Wärme abweichen kann und die Erde im Topf geschützt werden muss. Man sollte hier den Topf einpacken, dies funktioniert gut mit Kokosmatten oder Vlies.
Bäume können geschützt werden durch Jute oder Matten am Stamm.
Doch VORSICHT!
Man sollte es mit den Garten- und Balkonpflanzen auch nicht zu gut meinen, und sie schon vor der Zeit winterfest machen, da sie die kälteren Temperaturen bis zu einem gewissen Grad benötigen, um sich auf den Winter einzustellen.

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>