Die Qual der Wahl bei der Bohrerwahl

Die Makita Bohrer sorgen für eine schnelle, saubere und gründliche Ausführung aller Bohrarbeiten. Ob Bohrungen in Beton, Gipsbeton, Holz oder Metall, für jede Aufgabe hält Makita die richtigen Bohrköpfe bereit, mit denen die jeweiligen Bohrmaschinen flexibel ausgestattet werden können.

Bit Box Makita

Die große Bit-Box von Makita inklusive Schrauber

Zur Auswahl stehen Makita Bohrer für Schlagbohrer, Bohrschrauber, Hammerbohrer und viele weitere Geräte. Um immer den passenden Makita Bohrer zur Hand zu haben, ist es für Handwerker und Heimwerker lohnenswert, sich die vielfältigen Makita Bohrersätze zuzulegen.

Makita Bohrer für alle Bohrarbeiten

Um schnell und präzise Löcher in verschiedene Werkstoffe zu bohren, braucht man die richtige Ausrüstung. Makita bietet nicht nur eine große Auswahl an Universal- und Spezialbohrmaschinen, sondern auch ein breites Sortiment an Bohrfutter. Damit Tiefe und Durchmesser des Loches stimmen und die Bohrung im jeweiligen Material sauber ausgeführt werden kann, braucht man den richtigen Makita Bohrer. Die entscheidenden Faktoren sind hier Durchmesser, Länge und Form.

Um sich durch Beton zu fressen, eignet sich zum Beispiel der Makita Schlangenbohrer besonders gut. Er gräbt sich mit seinem Vorschneider und seiner selbstzentrierenden Gewindespitze perfekt ein. Den Schlangenbohrer gibt es für Beton und Holz sowie in verschiedenen Längen und Durc

hmessern. In harte Stahlbetonwände bekommt man hingegen nur mit einem Makita Bohrhammer die gewünschten Löcher. Der Bohrammer wird am besten mit vierschneidigen Hammerbohrern ausgerüstet. Der speziell geformte Bohrkopf fräst sich mit hoher Geschwindigkeit in den Beton ein und sorgt für ein sauberes Bohrergebnis. Für Bohrungen in Metall braucht man hingegen eher spitz zulaufende Makita Metallbohrer. Auch für Stein und Holz bietet Makita eine große Auswahl an Bohrfutter und Bohrersets. Alle Makita Bohrer bestehen aus speziell gehärtetem Stahl und sind in ihrer Form perfekt auf die zu bearbeitenden Materialien zugeschnitten.

Die Makita Bohrer und Bohrersets

Handwerker und Heimwerker müssen sich nicht für jede Bohraufgabe einen neuen Makita Bohrer zulegen. Für alle, die regelmäßig Bohrarbeiten an verschiedenen Materialien auszuführen haben, sind die Bohrersets von Makita eine gute Alternative. Für Holzarbeiten zu Hause, in der Werkstatt oder auf dem Bau empfiehlt sich das fünfteilige Holzbohrerset mit Zentrierspitze. Es wird in einer praktischen Kunststoffkassette geliefert. Im Set enthalten sind Makita Bohrer mit den Abmessungen von 4 x 70, 5 bis 4 x 120 Millimetern und 10 x 125 Millimetern.

Sauber durch jedes Metall kann man sich mit dem Makita Metallbohrset bohren. Es besteht aus sechs Teilen und wird in einer ansprechenden Kunststoffbox geliefert. Enthalten sind Metallbohrer mit den Maßen 2 x 45 bis zu 2 x 90 Millimetern und 8 x 120 Millimetern.

Wer Löcher in Stein und Hartmetall bohren will, benötigt das Makita Steinbohrerset. Das fünfteilige Bohrerset wird in einer Kunststoffkassette geliefert und enthält Bohrer der Maße 4 x 75, 5 bis 4 x 120 Millimetern und 10 x 125 Millimetern.

Für Handwerker, die Bohrungen in verschiedene Materialien wie Stein, Holz, Metall und Beton durchführen möchten, lohnt sich das komplette von Makita. Das aus 252 Teilen bestehende Set wird in einem praktischen Transportkoffer geliefert. Im Lieferumfang sind 20 Steckschlüsseleinsätze, 52 Bohrer und Flachbohrer für Metall, Holz und Mauerwerk, 2 Sechskantschlüsselsätze, ein Bithalter und eine Wasserwaage.

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>