Ein Grill geht auf die Reise

Ich habe Verwandte in Klingenthal. Dort hatte mein Onkel vor kurzem eine Geburtstagsfeier. Da mir jedoch durch meine Arbeit die Zeit fehlte, um bei dieser Feier anwesend zu sein, musste ich leider absagen. Aber ihm ein Geschenk zu schicken, lies ich mir dennoch nicht nehmen. Deshalb schaute ich im Internet unter  www.handwerker-versand.de nach, um ihm einen neuen Grill zu kaufen. Da ich erfuhr, dass er am Abend der Feier grillen wollte, und  ihm  der alte nicht besonders anzusprechen schien, war das ein gelungener Einfall um ihm eine Freude zu bereiten. Nach reichlicher Überlegung entschied ich mich dann für den Holzkohlegrill Landmann Black Taurus. Er bietet reichlich Grillfläche, und schien auf den ersten Blick perfekt für kleine Grillabende zu sein.

 

Landmann Black Taurus

Landmann Black Taurus

Schenk einem Mann einen Grill und er ist glücklich!

Da er den Grill nicht an seinem Geburtstag  auspacken und aufbauen sollte, habe ich ihm eine Karte  geschickt, dass er es einen Tag vor seinem Geburtstag öffnen darf. Er sollte mir aber erzählen, wie es mit dem Aufbau zuging. Das hatte er auch eingehalten. Einen Tag nach seinem Geburtstag, rief er mich an, bedankte sich  und erzählte mir, dass der Aufbau schnell von der Hand ging. Zuerst baute er das Gestell  zusammen, was sehr einfach ging.  Dann montierte er die Räder und befestigte das Gitter, welches als Ablage für die Holzkohle dient. Als nächsten Schritt befestigte er die untere Wanne mit dem beiliegenden Schlüssel. Er ist schnell damit fertig geworden. Danach befestigte er die Scheiben der Belüftung an der unteren Wanne und am Deckel. Dann schraubte er den Deckel fest und befestigte zu guter Letzt den Seitentisch und den Ascheauffangtopf und natürlich nicht zu vergessen die Griffe und die Metallplatten links und rechts, die das Gestell stabilisieren. Er sagte mit der beiliegenden Beschreibung konnte man nichts falsch machen und er wäre schon nach 20 Minuten fertig gewesen. Oh und nicht zu vergessen, der mit dazu gelieferte emaillierte Grillrost, über den hatte sich meine Tante gefreut. Der ist leicht zu pflegen und bleibt so immer schön sauber. Er war richtig stolz auf seinen neuen Grill und an dem Abend sind auch alle satt geworden. Niemand musste warten bis die nächste Lieferung an Grillwürstchen und Steaks fertig war, da die Grillfläche mit 44x36cm wirklich ausreichend Platz bot.

Er meinte, dass der Black Taurus Grill sehr gut angekommen ist und seine Aufgabe mit Bravour bestanden hat. Für mich war es einfach eine tolle Erfahrung, dass es so schnell mit der Lieferung klappte und es gut angekommen ist. Fazit: Es war eine gelungene Geburtstagsüberraschung.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>