Kärcher WD 3.500 P

Für den Betrieb des Kärcher WD 3.500 P wird eine 230 Volt Steckdose benötigt. Die Leistung des eingebauten Elektromotors ist mit 1200 Watt angegeben. Die Länge der Stromkabels beträgt 6 Meter. Das Zubehör hat eine Nennweite von 35 mm. Der Auffangbehälter ist aus robusten Kunststoff gefertigt und hat ein Volumen von 17 Litern. Beim Nasssaugen sind je nach Anwendung ca. 8 bis 10 Liter nutzbar. Das Gewicht des Saugers ist mit 5,7 kg vor allem für den mobilen Einsatz ideal abgestimmt. Die Abmessungen betragen in der Länge 39 cm, in der Breite 34 cm und in der Höhe 50,5 cm.

 

Kärcher Nass- und Trockensauger

Kärcher Nass- und Trockensauger

 

Ausstattung/ Lieferumfang

Der Saugschlauch hat eine Länge von 4 Metern und einen Durchmesser von 35 mm. Ein Standard Patronenfilter ermöglicht das Nass- und Trockensaugen ohne den Filter zu wechseln. Der 2- lagige Papierfilterbeutel (1 Stück im Lieferumfang) mit hoher Filter-Leistung kann zuverlässig Feinstaub zurückhalten und besitzt eine hohe Reißfestigkeit. Zum Lieferumfang gehören eine Nass-/Trockenbodendüse und 2 Gummi- und 2 Bürststreifen, die Sie je nach Anwendung montieren können. Desweiteren hilft Ihnen eine Fugendüse beim Ab-/Aussaugen von schmalen Bereichen. Ein Adapter für den Anschluss von Elektrowerkzeugen (Anschlussmöglichkeit muss am Werkzeug gegeben sein) liegt ebenfalls bei. Am Sauger ist eine Steckdose sowie ein Steckerschalter ON/ OFF Automatik montiert, wo Sie ein Werkzeug anschließen können, dessen Schneidrückstände abgesaugt werden. Ein stoßfester Umlaufschutz schütz das Gerät vor größeren Beschädigungen. Die 4 leichtlaufenden Kunststoffrollen sorgen für einen leichten Transport.

 

Verwendung

Beim Arbeiten mit dem Gerät immer darauf achten, dass der Patronenfilter montiert ist, egal ob Sie Nass- oder Trockensaugen. Beim Trockensaugen immer darauf achten, dass der Patronenfilter komplett getrocknet ist. Für das Saugen von Feinstaub bitte den Filterbeutel einbauen, da sonst der Permanentfilter sehr schnell verstopft. Sollten Sie Asche und Ruß aufsaugen wollen, sollte dies mit Vorabscheider (erhältliches Zubehör) geschehen, da sonst das Gerät Schaden nimmt. Für das Aufsaugen von Feuchtigkeit oder Nässe das gewünschte Zubehör auf das Saugrohr oder direkt auf den Handgriff aufstecken. Bei Anwendungen mit Wasser keinen Filterbeutel einbauen. Sollte im Betrieb Flüssigkeit austreten oder Schaumbildung stattfinden, das Gerät sofort ausschalten. Für die Absaugfunktion den beigelegten Adapter auf den Handgriff des Saugschlauches stecken und mit dem Anschluss des Elektrowerkzeuges verbinden. Netzstecker des Werkzeuges in die Steckdose des Saugers stecken, den Schalter auf Stellung II stellen und schon kann mit der Arbeit begonnen werden. Der Kärcher Trockensauger läuft beim Ein- und Ausschalten des Elektrowerkzeuges einige Sekunden vor und nach um einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten. Für die Blasfunktion wird der Saugschlauch einfach auf den Blasanschluss gesteckt und schon kann es los gehen.

 

Wartung, Pflege, Ersatzteile

Erst das Gerät ausschalten sowie den Netzstecker aus der Steckdose entfernen bevor Sie die Pflege- oder Wartungsarbeiten durchführen. Für die Reinigung des Saugers und der Zubehörteile aus Kunststoff, bitte handelsübliche Kunststoffreiniger verwenden. Keine Scheuermittel, Glas- oder Allzweckreiniger benutzen sowie das Gerät niemals in Wasser tauchen. Den Auffangbehälter und das Zubehör bei Bedarf mit Wasser ausspülen und vor der Weiterverwendung trocknen lassen. Den ausgebauten Patronenfilter unter fließendem Wasser reinigen, auf keinen Fall abreiben oder abbürsten, da dieser sonst beschädigt werden kann. Den Filter vollständig trocknen lassen, bevor dieser wieder eingebaut wird. Alle Reparaturarbeiten bzw. Arbeiten an elektrischen Bauteilen dürfen nur vom autorisierten Kundendienst durchgeführt werden. Am Ende der Betriebsanleitung finden Sie die am häufigsten benötigten Ersatzteile zum nachbestellen.

 

Mögliches Zubehör (Auszug)

  •  Austauschfilter für den Mehrzwecksauger
  • einen wiederverwendbaren Patronenfilter
  • 2- lagige Papierfilterbeutel (Lieferumfang: 5 Stück)

 

 

Spezielle Saugdüsen

  • eine extra lange Fugendüse (350 mm) für die Reinigung schwer erreichbarer Stellen
  • eine handliche Autodüse für die leichte und schnelle Fahrzeuginnenreinigung
  • eine Saugbürste mit harten Borsten für die gründliche Reinigung von Polstern und
  • Teppichflächen im PKW
  • eine Saugbürste mit weichen Borsten für die schonende Reinigung empfindlicher Flächen im Fahrzeug
  • eine umschaltbare Nass- und Trockensaugdüse mit der Sie per Fußschalter die Anpassung
  • auf nassen oder trockenen Schmutz vornehmen können

Die verschiedenen Saugdüsenaufsätze sind auch anwendungsorientiert in zahlreichen Sets erhältlich. Zum Beispiel:

  • Autoinnenreinigungs-Set
  • Haushalts-Set
  • Absaug-Set für Elektrowerkzeuge

Weiteres Zubehör finden Sie bei Ihrem Händler oder bei Ihrer Kärcher-Niederlassung.

Danke an alle Leser und Leserinnen für Ihr Interesse an diesem Beitrag.

Mit freundlichen Grüßen

 

Kevin H.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentar

 
  • Rudolf sagt:

    Ich habe zu Ostern einen kleinen Kärcher Nass- und Trockensauger MV2 geschenkt bekommen. Ich habe ihn zwar nur kurz ausprobiert, aber bin jetzt schon von der Saugleistung begeistert. Ich werde ihn hauptsächlich für die Staubabsaugung an Handkreis- und Tischkreissäge verwenden. Mal sehen, wie er sich da macht, aber ich bin sehr zuversichtlich!

 

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>