Wir wünschen frohe Weihnachten!

Meine lieben Leserinnen und Leser,

das Jahr neigt sich dem Ende und es geht in die besinnlichste Zeit des Jahres über: Die Weihnachtszeit. Mein Auftrag dieses Jahr ist erfüllt! Ich habe um meine lieben Kollegen den Weihnachtszauber versprüht und das Büro mit Schwibbögen, Nikolausschokolade, Geschenken, Weihnachtsstollen und Räucherkerzen ausstaffiert. Es schmeckt, leuchtet und duftet überall nach Weihnachten!

Kater Rudi mit Weihnachtsgeschenk

Rudi und seine Weihnachtsgeschenke

Ein kleines Weihnachtsbäumchen leuchtet und um mich herum pfeift es „Oh, Tannenbaum“. Was gibt es schöneres?

Ein dickes DANKE an euch, unsere treuen Kunden und Leser

Nun möchte ich EUCH danke sagen. Wir haben dieses Jahr wieder unzählige Telefonate geführt, E-Mails beantwortet, Bestellungen entgegengenommen, Lob und Kritik erhalten, Pakete verpackt und versendet; und das alles DANK euch!

Besonders freue ich mich immer über die lieben Grüße und Miaus an mich, die ihr unter eure Mails schreibt oder am Telefon ausrichten lasst. 🙂

Zwischen den Feiertagen: Wir sind erreichbar!

Damit meine Kollegen besinnlich Weihnachten feiern können, habe ich ihnen am 24. und 31. Dezember freigegeben. Ihr könnt uns aber gern Mails schreiben oder Nachrichten auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Am 29. und 30. Dezember kümmern wir uns soweit wie möglich um euch.

Viele unserer Lieferanten haben Weihnachtsferien und wir mussten deshalb unsere Lieferzeiten anpassen. Lagerware schicken wir natürlich auch zwischen den Feiertagen an euch, aber Bestellware dauert ein wenig länger, als ihr von uns gewohnt seid!

Unser Start in 2015 – die Jahresinventur

Silvester verkrieche ich mich verständlicherweise (diese Knaller überall, pfui!), aber am 1. Dezember muss ich meinen jährlichen Lagerrundgang machen. Meine Kollegen können sich nochmal ausruhen und dann heißt es rangeklotzt! Schließlich starten wir am 02. Januar frühmorgens um 6:00 mit unserer Jahresinventur. Da sehen die Jungs und Mädels immer noch so verschlafen aus und ich habe ein ganz schlechtes Gewissen. Doch mittags gibt es warme Kartoffelsuppe zur Stärkung.

Unsere Azubine Michaela sitzt am Inventurtag munter am Telefon und nimmt eure Anliegen entgegen. Und am Montag, den 05. Januar geht es wieder wie gewohnt rund, bei uns in Göpfersorf! Wir haben uns viel vorgenommen und freuen uns schon aufs neue Jahr und besonders auf EUCH!

Bis dahin wünschen wir euch eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten und gesunden Start ins Jahr 2015.

Miau, miau!!!
Euer Rudi

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentar

 
  • jamesbroad sagt:

    Ich gratuliere dem Autor für die Schaffung eines solchen eine beeindruckende Blog. Vielen Dank für Ihre wertvolle Diskussion zu diesem großen Thema.

 

Schreibe einen Kommentar zu jamesbroad

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>