Rudi bringt Liebesgrüße

Hallo liebe Blogleser,

 

Der Valentinstag steht vor der Tür. Es ist der Tag der Verliebten. Blumen, Gedichte, Küsse und Liebesbeweise – am Valentinstag gehört dies alles dazu. Einige halten den Valentinstag für eine Erfindung von Floristen und Schokoladenherstellern – aber das ist er nicht!
An diesem Tag können wir unseren Lieben zeigen, wie gern wir sie haben…

 

Rudi und der Valentinstag

Unser Rudi träumt von einem schönen Valentinstag mit seiner YVA.

 

Ich zeige es Yva jeden Tag wie gern ich sie habe, wie schön und dass sie die beste Katzendame der Welt ist. Für mich wird es nie eine andere Mieze geben.
Doch am 14. Februar werde ich ihr einen unvergesslichen Tag bereiten.
Es muss etwas ganz besonderes sein, weil sie sooo besonders ist. Wenn sie in meine Augen sieht fängt mein kleines Katzenherz an schneller zu schlagen und ich werde ganz nervös. Die Zweibeiner nennen es „Liebe“. Es ist so ein kleines Wort und drückt dennoch so viel aus. Ich muss ein Geschenk für Yva finden, was meine tiefe Zuneigung zu ihr beschreibt.
Vielleicht sollte ich ihr einen Schlüssel schenken und darauf schreiben „der Schlüssel zu meinem Herzen“???
Laut einer Studie wünschen sich die meisten Frauen einen romantischen Hotelaufenthalt und das am Liebsten in Paris. Paris? Wo ist das eigentlich?
Ich weiß, dass meine Herzdame kein Interesse hat zu verreisen. Ihr reicht es, wenn sie mit mir zusammen sein kann.
Ich werde einfach das beste Gourmet-Katzenfutter besorgen, Kerzen aufstellen, eine Flasche frische Milch öffnen und wir verbringen ein romantisches Candle-Light-Dinner.
Ich werde ihr meine Verbundenheit zeigen, indem ich ihr ein silbernes Halskettchen schenke, an dem sich ein Herz mit einem „R“ für Rudi befindet. Somit trägt sie mich immer an ihrem Herzen und denkt an mich, wenn ich nicht in Ihrer Nähe bin.

Wie sie reagiert und ob ich alles umsetzen konnte, erzähle ich euch das nächste Mal… und pssssssst, natürlich dürft ihr nichts verraten. 😉

Bis dahin wünsch ich allen Verliebten einen schönen Valentinstag.

Euer Rudi

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>