Rudi im Weihnachtsstress

Hallo meine lieben Leserinnen und Leser,

vor noch gar nicht langer Zeit habe ich euch um Hilfe gebeten, mir aus meinem Herbsttief heraus zu helfen. Für die vielen Zuschriften mit Tipps und Trick möchte ich mich mit einem großem Miau bedanken. Das Katzenbad in ganz viel warmer Milch, die traumhaften Herbstspaziergänge und das gemütliche Kuscheln im Körbchen mit meiner Yva haben mir bzw. uns sehr gut getan.

Rudi - Weihnachtsbild

Da werden Erinnerungen wach. Beim Durchschauen meines Albums bin ich auf dieses alte Weihnachtsbild von mir gestoßen. Sehe ich nicht niedlich aus?

So viel Heimlichkeit

Doch wisst ihr, was mich ein wenig verwundert? Auf einmal fängt Yva an, Advents- und Weihnachtslieder vor sich hin zu schnurren und das macht mich doch ein wenig nachdenklich. Beim Blick in den Kalender musste ich doch entsetzt feststellen, dass es nur noch 2 1/2 Wochen bis Heiligabend sind.

Langsam wird unser Zuhause mit Lichtern geschmückt, die ersten Plätzchen duften herrlich aus dem Ofen und überall stehen Naschereien herum.
Selbst meine lieben Kolleginnen und Kollegen haben jeden Tag etwas Tolles dabei… Kekse, Schokolade und ganz viele andere leckere Sachen. Wie soll man da bitte noch auf die schlanke Linie achten?

Auf kleinen Streifzügen durch das Haus oder durchs Büro werde ich mit Blicken auf Schritt und Tritt verfolgt. Darf ich da vielleicht etwas nicht vor meine Nase oder in meine Pfötchen bekommen? Aber macht es euch nicht auch so viel Spaß, überall herum zu schnüffeln?

Es bleibt nur noch eine Frage: Was soll ich meinen Lieben zum Weihnachtsfest schenken?

Im letzten Jahr habe ich einigen meiner Kolleginnen und Kollegen eine von mir selbst verpackte Maus geschenkt. Das Geschrei und die Aufregung meiner Kolleginnen beim Auspacken kann ich bis heute nicht verstehen. Meine Kollegen fanden meine Geschenkidee jedenfalls recht amüsant und hielten sich die Bäuche vor Lachen. Ich werde mir in diesem Jahr etwas Neues einfallen lassen. Mir fehlt aber noch eine zündende Idee, was ich schenken könnte. Hier kommt ihr ins Spiel.

Meine lieben Leser, ich bin wieder einmal auf eure Hilfe und eure tollen Ideen angewiesen und gespannt.

Ich würde mich über ein paar Zuschriften mit Geschenkideen von euch sehr freuen.

Bis dahin.

Euer Kater Rudi. Miau.

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>