Rudi startet ins neue Jahr

Hallo meine treuen Blogleser,

erst einmal wünsche ich euch ein wunderschönes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2013.
Für das Jahr 2013 habe ich mir einiges vorgenommen.

Rudi hat den Masterplan 2013 schon gefasst

Rudi wünscht allen Lesern ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2013

Mit Vollgas geht es los!

Gestartet sind wir in das neue Jahr mit unserer Inventur.
Wir haben den ganzen Tag Ware gezählt und Inventurlisten kontrolliert.
Ich habe natürlich die schwerste Arbeit überhaupt gehabt. Von meinen Platz aus habe ich alles im Auge behalten, das auch jeder richtig zählt und nichts vergisst.
Das war eine ganz schöne Arbeit aber es hat sich gelohnt.
Jetzt ist unser Warenbestand wieder auf dem laufenden und 100 % aktuell.

In neuem Jahr hat sich unsere kleine Handwerker-Versandfamilie vergrößert.
Dazu möchte ich aber nicht zu viel verraten, denn die neuen Kollegen haben darauf bestanden sich selbst vorstellen zu dürfen.

Da wir ganz stark auf Richtung Sommer zusteuern, wird es auch zeit unseren Shop auf die Garten und Grillsaison vorzubereiten.
Wir wählen die besten Grills bei unseren Lieferanten aus, halten Ausschau nach neuen Gartengeräten und erwarten eine riesige Lieferung an Gartenbanken verschiedener Art.
Die Vorbereitungen laufen also auf Hochtouren, damit alle Wünsche unserer Kunden erfüllt werden können.

Die Aufgaben wollen geplant sein

Mein größtes Projekt für dieses Jahr steht allerdings noch in der Planung.
Ich habe vor meiner Traumkatze Yva einen romantischen und unvergesslichen Heiratsantrag zu machen.
Doch dazu muss noch soviel geplant werden.
Mein größtes Problem ist derzeit noch, das ich noch gar nicht weiß wo ich ihr den Antrag machen soll.
Am Strand zum Sonnenuntergang, ein romantisches Dinner im Wald, eine Gondelfahrt durch Venedig mit einem Italienischen Mäusedinner oder oder oder oder ….
Ich habe so viele Ideen und kann mich einfach für keine entscheiden.
Aber noch ist ja etwas Zeit bis zum Antrag.
Doch bis dahin brauche ich ja auch noch einen Anzug, Ringe und ich dachte ich bringe mich auch mal etwas in Form.

Eurer
Rudi

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>