Handwerker und Heimwerker Blog

Hersteller Fein stellt neue Akku-Technologie vor

Fein Elektrowerkzeug

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Hersteller von Elektrowerkzeugen „Fein“ stellt eine neue Generation von Akku-Packs vor. Insgesamt vier neue Akku-Packs würden auf den Markt gebracht, sagte der Bereichsleiter für Grundlagenforschung des schwäbischen Herstellers, Alfred Schreiber.

„Erstmals stehen damit 2- und 4- Ah-Akkus mit 14,4 und 18 Volt zur Verfügung. Die Anwender können mit 4-Ah-Akkus rund 30 Prozent länger arbeiten“, sagte Schreiber. Die 2-Ah-Zellen seien bis zu 250 Gramm leichter als die 4-Ah-Modelle. Zentrale Neuheiten fänden sich in den Akkus selbst, die Firma habe eine eigene Technologie entwickelt, mit der die Akku-Zellen vor Überlastung, Überhitzung oder Tiefentladung geschützt seien. Darüber hinaus sei eine spezielle Not-Aus-Funktion eingebaut, die das Gerät vor Schaden bewahren solle. „Außerdem sind Fein-Akku-Zellen hochstromfähig: kurzfristige Stromspitzen durch hohe Belastungen beschädigen die Zellen nicht“, so Schreiber.

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>