Schnelle Alternative zum Staubsauger

Kenne Sie das auch, es kündigt sich kurzfristig Besuch an und Sie kamen noch nicht zum Staubsaugen. Nun muss es schnell gehen, es ist nervig erst den Staubsauger aus irgendeiner Ecke zu räumen. Dann muss noch das Kabel gezogen werden und beim Staubsaugen bleibt der Staubsauger überall hängen oder man kommt nicht in jede Ecke und der Dreck bleibt liegen.

Kärcher Akkubesen

Kärcher Akkubesen

Aber ich habe die perfekte Lösung, ein akkubetriebener Besen der Firma Kärcher. Besen klingt erst einmal komisch aber der Akku-Besen K55 Plus kann es mit jedem Staubsauger aufnehmen. Ideal zur Zwischendurchreinigung aller Bodenbeläge. Das Gerät enthält eine Standard-Bürste und eine feinere Tierhaarbürste. Durch die rotierende Bürste wird der Dreck einfach in den Auffangbehälter geschleudert und somit ist kein Filter oder eine Tüte notwendig. Der Akkubesen mit seinen 2 Kilogramm ist sehr leicht und handlich. Die Teleskopstange ist höhenverstellbar und passt sich somit jeder Körpergröße an. Die geringe Höhe des Geräts ermöglicht den Einsatz unter Möbeln und in den kleinsten Ecken. Auch an den Rändern macht der Akku-Besen von Kärcher eine gute Figur, man kann bis zu ein Millimeter an die Wand heran fahren. Der Besen wird von Akkus betrieben also bleibt der Kabelsalat aus. Eine Akkuladung reicht für ca. 100 Quadratmeter. Nach der Reinigung kann der Besen in der beigelegten Wandhalterung geklickt und an das Stromnetz angeschlossen werden.

Bedienung

Der Akku-Besen wird ganz einfach bequem mit dem Fußschalter an- und ausgeschalten. Die Bürsten können Sie ganz einfach per Knopfdruck entnehmen. Somit kann die Bürste ganz einfach gereinigt oder ausgetauscht werden. Der Auffangbehälter lässt sich schnell und einfach entleeren man kommt nicht mit Schmutz in Berührung. Das Gerät muss beim Laden nicht in die Wandhalterung es kann normal mit dem Netzteil geladen werden.

Ausstattung:

  • Akkuladegerät
  • Langlebiger Akku
  • Wandhalter
  • Standardbürste
  • Tierhaarbürste

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentar

 
  • Sebastian sagt:

    Hallo, erstmal Dank für den Bericht. Ich war vor einiger Zeit auf der Suche nach einem Akkubesen. Habe lange gesucht da es viele Anbieter gab. Von preiswert bis hochpreisig. Letztendlich habe ich mich doch für den Akuubesen Kärcher K55 plus entschieden. Kaufkriterium war der Service bzw. auch Ersatzteile von dem Gerät. Klarer Vorteil ist auch, dass sich die Bürsten ganz unkompliziert wechseln lassen.

    LG Sebastian

 

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>