Werkzeugkunde Winkelschleifer

Umgangssprachlich wird der Winkelschleifer gern Flex genannt, doch er kann mehr als flexen. Der Winkelschleifer wird zum Schleifen oder Zertrennen verwendet, durch seine hohe Drehzahl hat er beim Schleifen einen hohen Abtrag von Material. Was jedoch nicht für feine Arbeiten gedacht ist, da der Winkelschleifer anders wie für das Schleifen konstruierte Elektrowerkzeug eher grob arbeitet und auch Riefen in der bearbeiteten Fläche hinterlässt.

Winkelschleifer von Bosch

Winkelschleifer von Bosch

Explizit ist der Winkelschleifer für die Bearbeitung von Stein, Keramik und Holz geeignet, aber auch Metall ist mit einer Flex zu bearbeiten.

Da er so vielseitig ist, kann er bei den unterschiedlichsten Materialen zum Einsatz kommen. Der Winkelschleifer wird auch gern mal als Trennschleifer oder Schleifhexe bezeichnet, was beim Kauf die Suche nach dem passenden Elektrowerkzeug schon mal erschwert.

Worauf ist beim Kauf eines Winkelschleifers zu achten?

Der Winkelschleifer sollte eine Spindelarretierung haben, da es das Austauschen des Werkzeuges für den Winkelschleifer per Hand ohne Hilfe eines Schlüssels ermöglicht. Auch sollte der Winkelschleifer über Lüftungsschlitze am Gehäuse verfügen, da diese dafür sorgen, dass eine Motorüberhitzung ausgeschlossen wird. Es sollten ausreichend Lüftungsschlitze an der Vorderseite vorhanden sein. Denn sie dienen nicht nur der Abkühlung des Motors, sondern blasen auch Holz- und Metallsplitter fort und verhindern, das Staub oder Funken bei der Benutzung ins Gesicht fliegen.

Akkubetrieb oder Kabel?

Kauft man sich einen Winkelschleifer, der nicht mit einem Akku betrieben wird, ist auch die Länge des Kabels zu beachten, je kürzer das Kabel, desto unflexibler lässt es sich arbeiten. Auch ist darauf zu achten, dass der Winkelschleifer im Besitz von Abschaltkohlen ist, da diese dafür sorgen, dass der Motor sich automatisch abschaltet, wenn die Kohlebürsten nicht mehr brauchbar sind. So wird ein Motorschaden vermieden und das Gerät ist nicht außer Gefecht gesetzt. Für Linkshänder empfiehlt es sich einen Winkelschleifer in Betracht zu ziehen, der den Haltegriff auf der Linken und Rechten Seite angelegt hat, um beide nutzen zu können.

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>