Rasendünger mit Langzeitwirkung

Michael D. schrieb:

Die Worte „Der Frühling ist da“ lässt das Herz jedes Gärtners und Hobbygärtners höher schlagen. Der Rasen ist für einen Gärtner der heiligste Fleck in seinem Garten. Da ist es selbstverständlich das der Rasen gut gepflegt werden muss, in diesem Zusammenhang möchte ich den Rasendünger mit Langzeitwirkung von IMGARTEN. Dieser Spezial-Rasendünger ist für Rasenflächen mit anspruchsvoller Pflegeintensität geeignet.

 

Rasendünger mit Langzeitwirkung


Daher ist dieser Rasendünger besonders geeignet für große Zierrasenflächen, Parks, Grünanlagen, Liegewiesen, Sportrasenflächen und andere Rasenflächen. Mit dem Anteil von Langzeitstickstoff wird pflanzenschonend gleichmäßig über einen Zeitraum von mehreren Wochen umgesetzt damit wird Stoßwachstum verhindert und Wasserverluste sowie Verfilzungen werden reduziert, dadurch wird der Rasen strapazierfähiger und bekommt eine kräftige grüne Farbe. Der Ammoniumstickstoff der in dem Rasendünger enthalten ist wirkt mossverdrängend.

Der Rasendünger mit Langzeitwirkung versorgt den Rasen ideal mit den notwendigen Nährstoffen, die der Rasen benötigt. Der Dünger hat eine Granulatgröße von 1-3mm. Mit einer Wirkung von 12 Wochen hat der Dünger eine sehr lange Wirkungsdauer. Mit dem 3kg Karton können Sie eine Fläche von ca. 30m² düngen. Der Rasendünger enthält einen Stickstoffgesamtanteil von 20%.

Dieser Dünger kann in der gesamten Vegetationsperiode von März bis Oktober gestreut werden. Der Dünger ist weiß- hellgrau gefärbt, Durch diese Färbung kann man optimal erkennen ob und wo gedüngt wurde. Zur idealen Rasenpflege ist der Rasendünger mit Langzeitwirkung von IM GARTEN. Noch ein wichtiger Hinweis durch den Eisenanteil können Rostflecke auf Oberflächen wie Terrassen und Wegen entstehen.

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>