Wie pflegt man seine Pinsel?

Alternativer Text

Geld spart man, indem man selber Wände, Türen und Möbel streicht oder lackiert. Für ein bestmögliches Ergebnis sollten Sie als Hand- oder Heimwerker jedoch nicht am falschen Ende sparen. Dies gilt vor allem für Pinsel. Schleifpapier und Kreppband leisten gute Dienste bei der Pinselpflege. Auch der teuerste Pinsel lässt anfänglich zuweilen Haare. Damit diese nicht an der frisch gestrichenen Wand, am Möbelstück oder der Tür kleben bleiben, empfehlen wir Ihnen, den Pinsel vor dem Einsatz einige Male über Schleifpapier zu ziehen.

Alternativer Text

Sollte trotzdem mal ein Haar hängen bleiben, knicken Sie einfach ein Stück Kreppband mit der Klebeseite nach außen und entfernen mit dieser Klebewirkung vorsichtig den Fremdkörper.

Kopfüber

Alternativer Text

Ein guter Pinsel wird über die Zeit hinweg immer besser, da sich seine Spitzen einarbeiten. Wichtig hierbei ist, dass jeder Pinsel nach jedem Streichen sorgfältig gereinigt wird. Bei wasserlöslichen Farben und Lacken reicht hierzu Wasser aus, ansonsten nutzen Sie Verdünnung für die Reinigung. Danach dürfen Sie den Pinsel auf keinen Fall auf die feuchten Borsten stellen, da diese sich sonst verformen.

Idealerweise haben Sie einen Platz zum Aufhängen, beispielsweise in einem großen leeren Glas. Sie hängen den Pinsel mit Hilfe eines langen Nagels, der durch die Öffnung am Griff geschoben wird und auf den Rand eines alten Glases gelegt wird, auf.

Unser Praxistipp

Alternativer Text

Damit Sie eine Dose Lack, die Sie beim letzten Streichgang nicht ganz aufgebraucht haben, auch später wieder verwenden können, müssen Sie diese sauber und fest verschließen. Das klingt einfacher als es in Wirklichkeit ist, denn oftmals bleibt beim Abstreifen des Pinsels überschüssiger Lack am Dosenrand haften. Die Folge ist, dass der Deckel nicht mehr passt. Um dies zu vermeiden, spannen Sie einfach einen Streifen Kreppband quer über die Öffnung der Dose und streichen Sie den Pinsel daran ab. Somit bleibt nicht nur der Dosenrand sauber, sondern der Pinsel nimmt auch nicht zu viel Lack auf.

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentar

 
 

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

 

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Konfigurieren Ablehnen Alle Cookies akzeptieren