Posts getaggt ‘laub’

Rudi der Herbstschreck

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser,

wie man unschwer erkennen kann, haben wir nun auch die Dritte Jahreszeit – den Herbst – erreicht.

Rudi im Laub

…herrlich entspannend…

(mehr …)

Gartenarbeiten im Winter

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

nun ist es mal wieder so weit, die kalte Jahreszeit hat begonnen oder in manchen Regionen ist sie schon voll im Gange.
Da wirft sich eine große Frage auf: Ist denn mein Garten bereit für den Winter? Denn es soll ja kein Strauch oder Busch schaden nehmen.

Frostschutz für Sträucher durch Herbstlaub

Natürlich sollten einige Arbeiten schon erledigt sein. Das Laub sollte z.B. weggeräumt sein. Aber wenn dies noch nicht der Fall ist, kann man das Laub gut zum Sichern der Sträucher nehmen kann. Wenn man es einfach an den Stock heran recht, ist es ein super Schutz vor Frost.

 

Frostschutz mithilfe von Laub

Laubhaufen für Frostschutz

(mehr …)

Kompostieren im Herbst

Manja Gartenfee schrieb:

Jedes Jahr im Herbst fallen riesige Mengen von abgestorbenen Pflanzen-, Pflanzenteilen, Blättern und auch Rasenschnitt im Garten an. Die einfachste und effektivste Methode mit diese Gartenabfällen umzugehen ist das Kompostieren. Durch das Kompostieren wird, aus nicht weiter verwertbaren, organischen Abfällen ein hochwertiger Humusdünger.

Komposter günstig bei handwerker-versand.de online kaufen

(mehr …)

Der Laubschreck

Saskia S. schrieb:

Der Sommer ist vorbei und der Herbst hat die Natur schon voll im Griff. An und für sich ist es eine tolle Jahreszeit, denn die vielen bunten Blätter an den Bäumen und auf den Boden sehen wunderschön aus. Doch die meisten Leute denken bei diesem Anblick an ihren eigenen Garten und fragen sich, wie sie das ganze Laub wegbekommen sollen. Wir haben da einen Tipp für Ihr Laubproblem. Der Kunststoff- Laubbesen mit Stiel 10140 wird ihnen dabei helfen ihren Garten wieder in Schuss zu bringen.

Kunststoff-Laubbesen mit Stiel

(mehr …)

Der Saughäcksler

Der Leitermann-Azubi Danny Liebscher aus Chemnitz schrieb:

Saugen, Häckseln, Blasen – Drei Arbeitsschritte mit einem Gerät

Steht der Herbst wieder einmal vor der Tür, beginnt die etwas unschönere Jahreszeit für die Gärtner und Grundstücksbesitzer / Grundstückseigentümer. Die Blumen sind verblüht, die Tage werden kürzer. Anstatt Sonne häufen sich Regen und stürmische Winde. Doch nicht nur die Blumen sind verblüht, sondern auch die Bäume verlieren ihre Farbe und somit auch ihre Blätter. Jeder kennt es, gerade hat man den Laubrechen aus der Hand gelegt und schon kann man wieder anfangen. Um diese Arbeit zu erleichtern, wurden spezielle „Laubrechen“, die sogenannten „Saughäcksler“ entwickelt.

(mehr …)