Posts getaggt ‘winter’

Ideal Spaten stellt neues Produkt für den Winter vor

Herdecke (dts Nachrichtenagentur) – Der Spatenhersteller Ideal Spaten aus Herdecke hat einen neuen Schneeräumer für den Winter vorgestellt.
(mehr …)

Wärmelampen für die gefiederten Freunde

Es ist Winter! Momentan liegen die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Das heißt: draußen warm anziehen und uns vor der Kälte schützen und das gleiche gilt auch für unsere Tiere. Egal ob nun Sammy, mein Hund, bei diesen eisigen Temperaturen einen Hundemantel trägt oder Sissi, meine Stute, eine Pferdedecke übergeworfen bekommt, wenn sie auf der Weide steht. Sie sind alle wintergeschützt. Nur bei den Hühnern im Stall war mir noch nichts Passendes eingefallen.

Aufzuchtlampe mit Schutzkorb

Wärmelampe für Hühner

(mehr …)

Eisstößer – unkompliziert schnee- und eisfrei

Nun ist der Winter mit Frost, Kälte und Schneefall doch noch bei uns eingetroffen. Das heißt viel Schnee und Eis. Bei solchen Minus Temperaturen wird der anfangs ach so schöne Schnee oftmals zur Gefahrenquelle. Besser man erkennt dies vorher und räumt Eis und Schnee. Aber das geht leider nicht so einfach. Gerade bei mir im Hof bildet sich so schnell Eis, ohne dass man es gleich bemerkt. Darum habe ich immer einen Eisstößer zu Hause, falls das Eis mal wieder zu dick und rutschig geworden ist.

Fiskars Eisstößer

(mehr …)

Rodelspaß ahoi – Die richtige Wintervorbereitung

Während er früher den Bauern und Handwerkern hauptsächlich als wichtiges Transportmittel im Winter diente, hat sich der Schlitten in der heutigen Zeit zum beliebten Wintersportgerät entwickelt. Beim Spielvergnügen in der weißen Pracht ist der Schlitten nicht mehr wegzudenken und so rodoln sowohl Kinder als auch Erwachsene die steilen Pisten herunter.

Hornschlitten aus Eschenholz

Hörnerrodel

(mehr …)

Herbst- und Wintervorbereitung auf dem Balkon

Anni L. schrieb:

Der Herbst steht schon längst in den Startlöchern. Jetzt ist die richtige Zeit seinen Balkon auf den Herbst und Winter vorzubereiten. Der Herbst ist zwar farbenfroh und schön, allerdings leiden wir durch die kürzeren Tage an Lichtmangel. Mit den richtigen Pflanzen auf dem Balkon kann man ein bisschen Abhilfe schaffen. Leuchtende Herbstpflanzen, wie Heidengewächs, bringt man Farbe und Fröhlichkeit auf den Balkon.

Zubehör für Balkonpflanzen günstig bestellen bei handwerker-versand.de

 

(mehr …)

Richtig abgegrillt

Atzen Horst schrieb:

Spätestens nach den letzten warmen Sonnenstrahlen ist es amtlich: Die Grillsaison ist wieder einmal vorbei. Nachdem der Grill den Sommer über im Einsatz war, benötigt er gründliche Pflege, bevor es ans einlagern und überwintern geht. Mit den folgenden Tipps wird das erste Barbeque in der neuen Saison garantiert ein Erfolg:

Grills günstig online bestellen bei handwerker-versnd.de

(mehr …)

Einfaches, schnelles und gleichmäßiges ausbringen von Winterstreugut

Stephanie P. schrieb:

Schluss mit ungleichmäßigem, mühsamem Ausstreuen von Winterstreugut mit Hand. Denn es gibt den Einhell BG-US 2,5 Universalstreuer, der sich hervorragend für große Flächen bis zu 750 mm² eignet. Die Geschwindigkeit des Streurades und die Streubreite sind einfach einstellbar.

Einhell BG-US 2,5 Universalstreuer

(mehr …)

Allzeit gute Fahrt

Saskia S. schrieb:

Wir stecken mitten drin im Winter mit seinen kalten Temperaturen und viel Schnee. Und dabei sollte man nicht nur an sich selbst denken, sondern auch an sein Auto, indem man seine Winterreifen aufzieht und den Türschlossenteiser in die Tasche legt.

Ganzjahres-Scheibenklar 5L Kanister E-COLL

(mehr …)

Gewächshäuser ganzjährig nutzen- geht das überhaupt?

Ein Gewächshaus erweitert die Nutzungsmöglichkeiten eines Gartens erheblich. Ob die Anzucht von Jungpflanzen, die Kräuter- oder Gemüsekultur, der Anbau von schmackhaften Tomaten (vielleicht auch mal ein paar Raritäten) oder die Überwinterung lieb gewonnener Kübelpflanzen – ein Gewächshaus bietet Ihnen als Gartenfreund das gesamte Jahr über Freude und Entspannung.

 

Gewächshaus ET Concept III

(mehr …)

Frischhaltetipps für Nadelbäume

Alternativer TextDer erste Advent steht vor der Tür und Einige fragen sich: „Kann ich mir jetzt schon einen Tannenbaum in die Wohnung stellen, oder sollte ich nicht doch lieber noch etwas warten?“
Den „richtigen“ Zeitpunkt einen Baum aufzustellen gibt es meines Erachtens nicht. Jeder sollte selbst für sich entscheiden, wann er seinen Baum in der Wohnung aufstellen möchte.
Bei uns daheim wird der Tannenbaum erst eine Woche vor Heilig Abend aufgestellt und bleibt wie in den meisten Haushalten traditionell üblich bis zum 6. Januar in der Wohnung stehen. Um zu verhindern, dass er vor dem Neujahrstag all seine Nadeln verliert, verrate ich Ihnen, wie Sie das (Ver)fallsdatum hinauszögern können.

(mehr …)